GROUP SCHUMACHER SETZT AUF IFS UND INNEX!

Wir freuen uns riesig über eine neue und spannende Kooperation! Die Group Schumacher aus dem Westerwald hat sich entschieden, SAP abzulösen und auf IFS CLOUD zu setzen – und das mit der INNEX an ihrer Seite!

Wir sind begeistert darüber, dass die Group Schumacher, die innovative Komponenten und Verschleißteile für Erntemaschinen weltweit entwickelt, produziert und vertreibt, uns ihr Vertrauen schenkt. In vielen intensiven Gesprächen in den vergangenen Monaten konnten wir uns kennen lernen und feststellen: Die Chemie stimmt, das Team passt. Wir freuen uns darauf, alles für dieses Projekt in den Ring zu werfen!
 
Die Entscheidung für IFS CLOUD ist ein wichtiger Schritt in der Digitalisierung des Unternehmens. Künftig kann die Group Schumacher ihre Geschäftsprozesse effizienter gestalten und von vielen Vorteilen profitieren. Das Master Data Management der IFS CLOUD ermöglicht eine zentrale Verwaltung und Pflege von Stammdaten, was zu einer besseren Datenqualität und -konsistenz führt. Dies ist besonders wichtig, um eine reibungslose Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen und Standorten zu gewährleisten. 
 
Hohe Datensicherheit und Datenschutzstandards sorgen außerdem für den Schutz der sensiblen Unternehmensdaten.
 
Wir sind bereit für diese neue Herausforderung!